Medical Beds - Pro Bed

Wie das FREEDOM BED™ funktioniert – aus der Sicht eines Laien

Ein beweglicher Mensch dreht sich beim Schlafen in der Regel etwa alle 10 -12 Minuten um. Diese Tätigkeit sorgt für einen gesunden Blutkreislauf und die Stimulation der Organe und Körperflüssigkeiten. Als Ergebnis bleiben die Körperfunktionen normal während der Ruhezeiten.

Eine durch permanente Behinderung wie Quadriplegia oder vorübergehend als Folge einer Operation (z.B.: Wirbelsäulenfusions-Chirugie) unbewegliche Person ist nicht in der Lage,sich natürlich zu drehen, was medizinische Komplikationen verursachen kann, nicht zuletzt Dekubitus

Geschwüre und Lungenprobleme die zu einer Lungenentzündung führen können. Ebenso, wenn einige Menschen altern, "vergessen" ihre Körper
sich während der Nacht oder Zeiten der Inaktivität zu drehen, was Hautprobleme mit ähnlichen Resultaten bewirken kann.

Das FREEDOM BED™ geht diese Probleme durch die automatische Drehung der Person gemäss einesb vorgegebenen Zeitplanes an. Die Funktion des Bettes ermöglicht es der Person sanft und ruhig von der horizontalen Position bis zu 30 Grad links und 30 Grad rechts in Schritten von jeweils einem Grad gedreht zu werden. Darüber hinaus ermöglicht es das Bett in der programmierten

Position für einen Zeitraum von bis zu maximal vier Stunden zu "verweilen". Ein typischer Wendeplan könnte folgendermaßen aussehen:

Das Programm würde sich dann automatisch mit dem nächsten Schritt zurück zur Horizontalen wiederholen. *

* Während der Benutzer sich an das Freedom-Bett-Verfahren der automatischen Neupositionierung gewöhnt, können die oben angegebenen Verweilzeiten verringert werden, um der Wendefrequenz einer beweglichen Person näher zu entsprechen.

Die POSITIONEN und VERWEILZEITEN werden durch Konsultation mit dem Pfleger / Arzt des Benutzers und durch eine Reihe von Faktoren bestimmt, einschließlich der Größe des Benutzers, des Zustandes der Haut, der Behaglichkeit und des Hauptgrundes, dass sie ein Drehen erfordern (d.h. Haut- oder Atemwegsprobleme).

Der Bettbenutzer liegt auf dem Rücken in der Mitte der dreiteiligen Plattform (Schlafplattform). Die Konstruktion des Bettes ermöglicht das Drehen des Benutzers entlang der Wirbelsäule, was ein minimales Drehgefühl erzeugt. Die langsame Drehgeschwindigkeit, kombiniert mit der Gleichmässigkeit und der Ruhe des Betriebs, ermöglicht es den Benutzern, ununterbrochenen Schlaf während der Nacht zu genießen. Unnötig zu erwähnen, dass dies auch ähnliche Vorteile für Pflegepersonal / Ehegatten bietet.

“It’s difficult to put into words how much the Freedom Bed has changed our lives. The bed is very well engineered, simple yet sophisticated. Its not easy to engineer something that does so many things, yet keep it streamlined and elegant looking. After having lived with the beds (we now have two)  for two years we couldn’t imagine living without them. ”

~ WP Anchorage AK August 2013 (SCI)

View All Testimonials